Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald – Ausflugsziele im Ohetal

Wanderwege mit Einstieg direkt am Haus. Kultur Wanderweg zum geistlichen Stein. Kräuter Wanderpfad, Keltendorf Gabreta 1 km entfernt. Buchberger- Leite (Wildbachklamm), Waldspielplatz, Heimatgeschichtliches-Museum, Langlaufloipen, 9 km entfernte Skigebiete. Kinderodelbahn direkt am Haus. 5 km entferntes Hallen- und Freischwimmbad. Passau: Schifffahrten, Dom, Burg.

Freizeitmöglichkeiten in Ringelai – Ausflugstipps im Bayerischen Wald

Wanderweg Buchberger Leite, Wildbachklamm im Bayerischen Wald –  Einstieg in Ringelai 1 km entfernt, der Wanderweg führt aufwärts in Richtung Freyung, festes Schuhwerk und Wanderausrüstung ist erfordelich, für Kleinkinder nur bedingt zu empfehlen. Der Fluß, die Wolfsteiner Ohe, diente früher zum flößen von Holz nach Passau, die Einrichtungen sind noch zu erkennen. Nach 300 m führt eine freischwebende Hängebrücke über den Wildbach ,weiter geht’s Flußaufwärts neben dem zu Tahl tosendem Wasser zum Karbitwek, heute werden Edelsteine hergestellt. Nun geht es durch einen  Tunnel, der früher den Arbeitern des Karbitwerkes als Fußweg aus Freyung 6 km entfernt zum Arbeitsplatz gedient hat. Die eigentliche Klamm, ein herlicher Platz in der schönen Natur zu sehen sind Ausläuffer vom Pfahl, einem Quwarzfelsen (Quwarz ist zum herstellen von Glas erforderlich), der sich durch den gesamten Bayerwald zieht. Bis nach Freyung sind insgesamt 3 Stunden Gehzeit erforderlich.

Tipps zur Freizeitgestaltung in Ringelai im Ohetal

Kräuterhof im Ohetal Ringelai Ferienwohnungen

Kräuterhof und Bauernhofurlaub im Bayerischen Wald
Christian Ludwig Groß, Eckertsreut 3, 94160 Ringelai
Tel. 08555/609  und Fax 08555/40770 – Homepage: Bauernhof mit Ferienwohnung